Schlemmerwanderung                                                                             2. Feburar  


Eine kleine Wanderung und recht viel Hunger standen heute auf dem Programm. So machten wir uns an diesem schönen Sonntag mit der Bahn auf nach Nürtingen, von wo wir ca. 10 Kilometer bis nach Aich wanderten. Dort waren für uns in der Gaststätte Ochsen Plätze reserviert.


Bei Rostbraten, Schweinsbraten und Käsespätzle gaben wir uns dem sinnlichen Genuss des Essens hin. Dazu gab es natürlich noch Suppe und den einen oder anderen Nachtisch.


Erst als alle rundum satt und zufrieden waren, fuhren wir wieder nach Hause. Herlichen Dank an Ulrike und Reinhard für die nette Wanderung und den Besuch in der sehr gut ausgewählten Gaststätte.

 

M.R.



zurück